Talentum´s

Solfeggio, Gesang und Stimmbildung

 

BA.MA.Svetlana Speil

 

Geboren in Russland

 

Kontakt:  speil.svetlana@gmail.com

 Svetlana Speil stammt aus Russland, wo sie Ihre

Musikausbildung begann. Von 2006-2010 vertiefte sie sich in ihr

Gesangstudium am Akademischen Musikalischen College des

Moskauer Konservatoriums P.I. Tschaikowski. Sie nahm an

Gesangswettbewerben teil und gewann einen 2.Preis beim

internationalen Wettbewerb „Weiße Akazie“ und  einen 1.Preis beim

Fjodor-Schaljapin-Wettbewerb.

Seit 2010 studiert Svetlana an der Kunst Universität Graz. Das Bachelorstudium absolvierte sie bei Frau Prof. Claudia Rüggeberg , derzeit wird sie von Frau Prof. Elena Pankratova im Masterstudium unterrichtet. Neben dem Gesangstudium absolvierte Svetlana 2015 ihren Abschluss als Gesangspädagogin. 

2014 spielte sie den Teufel in einem Musiktheater-Werk für kleines Ensemble „Die Geschichte vom Soldaten“ von Igor Strawinsky und sang die 1. Dame in einer konzertanten Aufführung „Die Zauberflöte“ von W.A. Mozart mit Orchester in Graz. 

Die junge Sängerin besuchte Masterkurse bei Gabriele Lechner, Patricia Craig, Linda Watson, Brigitte Fassbänder, Jan Philip Schuze, Eric Schneider. Im Sommer 2015 erhielt sie ein Stipendium vom Land Steiermark für das American Institute of Musical Studies (AIMS). 

Seit 2015 ist Svetlana ein Mitglied des Extrachores in der Oper Graz.

Im Dezember 2016 Masterprüfung für Gesang an der Kunstuni Graz.

 

 Seit Herbst 2016 ist sie bei Talentum als Lehrerin für Solfeggio tätig, ab dem Schuljahr 2017/18  bietet sie zusätzlich auch Gesangs-, bzw. Stimmbildung als Einzelunterricht an.

 

"Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance."

 

Yehudi Menuhin, 1992, amerikanischer Violinist und Dirigent